checkrobin und Billbee - ein gelungenes Match

von Anna Maria Stockreiter

Die lang ersehnte Schnittstelle ist jetzt verfügbar

Unser Entwicklungsteam hat sehr erfreuliche Nachrichten für alle checkrobin Kunden. Eine oft angefragte und lang ersehnte Schnittstelle wurde nun für euch umgesetzt. Ab sofort könnt ihr euren Billbee Account direkt mit dem checkrobin Versandportal synchronisieren.

Für alle, die Billbee noch nicht kennen: In diesem Beitrag stellen wir euch die Komplettlösung für Multichannel-Händler genauer vor.

Was macht Billbee?

Mit dieser Anbindung ist es möglich, sämtliche Bestellungen, Kundendaten und Artikel von allen Marktplätzen und Online Shops, auf denen du deine Waren vertreibst, zu bündeln und gesammelt zu verwalten. Eine enorme Arbeitserleichterung, die dir eine Menge Zeit und Geld sparen kann.

Besonders Multichannel-Verkäufer, also Onlinehändler, die ihre Produkte über mehrere Shop-Portale und Shop-Systeme wie zum Beispiel Amazon, Etsy, Ebay, Shopify, etc. verkaufen, profitieren enorm von einer zentralen Warenwirtschaft für alle Vertriebskanäle.

Mit Billbee müssen Rechnungen, Lieferscheine und Aufträge nun nicht mehr separat für jeden Shop einzeln erstellt werden. Viele Aufgaben erledigt das Tool voll automatisch selbst. Ähnlich wie bei einer Finanz Software können auch Zahlungseingänge geprüft und Rechnungen automatisiert erstellt und versendet werden.

Mehr Informationen zu den Funktionen findest du hier.

Wie funktioniert Billbee?

Im Grunde gleich wie checkrobin: Unkompliziert und unbürokratisch. Denn auch Billbee möchte in erster Linie das E-Commerce Business für kleine und mittelständische Onlinehändler vereinfachen.

Melde dich mit nur wenigen Schritten an und erstelle deinen Account ohne Vertragsbindung und Gebühr. Gleich danach kannst du beginnen, einzelne Shops anzubinden. Und schon werden alle deine Geschäftsprozesse zentral über eine Plattform verwaltet.

Besonders angenehm ist die intuitive, einfache Bedienung und das übersichtliche Dashboard, das im Grunde selbsterklärend ist:

Billlbee Integration von checkrobin - das Dashboard

Was kostet Billbee?

Die gute Nachricht vorab: Dein Account ist 30 Tage lang gratis. Während dieser kostenlosen Testphase kannst du das Tool kennenlernen und die Funktionen ausgiebig testen. Danach richtet sich der Preis nach der Anzahl deiner Aufträge. Hier kannst du dir deinen individuellen Preis ausrechnen lassen. Ein großer Vorteil: Dein Abo ist jederzeit kündbar.

Unser Fazit

Billbee ist eine komplette Allround-Lösung für kleine und mittlere Unternehmen, über die man als Multi Channel Verkäufer sämtliche Geschäftsprozesse zentral verwalten kann.

Die intuitive Bedienung erfordert keine zusätzliche Einschulung oder umfangreiche Erklärung für das Tool. Falls man doch einmal Probleme haben sollte, kann man sich jederzeit an den Support wenden.

Dank der neu entwickelten Schnittstelle von checkrobin ist es für Billbee Kunden jetzt auch möglich, den Versand der gebündelten Vertriebskanäle einfach und zentral zu verwalten. Die zahlreichen Features von checkrobin zur Versandoptimierung, in Kombination mit Billbee, ergeben ein nahezu unschlagbares Team.

Da wir bei checkrobin absolute Fans von Anwendungen sind, die einen das Leben erleichtern und dazu auch noch Zeit und Geld sparen, gibt es von uns ganz klar zwei Daumen hoch für Billbee.

Jetzt dein checkrobin Versandportal mit Billbee verbinden:

Zur Schnittstelle

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Themen

Versandkostenrechner – Paketkosten online berechnen

Versandkosten berechnen und vergleichen Für viele Onlinehändler ist die Versandkosten Berechnung...

Die besten eBay Tools für Onlinehändler

Die 6 besten eBay Tools für Verkäufer Wer als gewerblicher Verkäufer auf eBay verkauft, sollte...

Erfolgreich verkaufen mit eBay

So funktioniert der Marktplatz eBay! eBay ist ein internationaler Online-Marktplatz. Hier treffen...

Newsletter Anmeldung